Volle Deckung der Betriebskosten günstig versichert?

Grundlagen der Betriebskostenversicherung

Ein Betrieb verursacht Kosten, die man im Idealfalle über die Tätigkeit des Unternehmens abdeckt. Doch was ist, wenn eben dieser Idealfall durch ein plötzliches Ereignis gestört wird und die Effektivität des Unternehmens zeitweise oder auf Dauer in Frage steht? Dieses Risiko kann man zum Teil durch eine Betriebskostenversicherung abdecken. Zum Teil deshalb, da über eine solche Versicherung die Zahlung der Betriebskosten nur in bestimmten Situationen gesichert ist. Der Inhaber des Unternehmens bekleidet die wichtigste Rolle innerhalb desselben. Fällt er aus, ist häufig eine Störung im Betriebsfluss die Folge. Stellenweise bricht sogar der gesamte Betrieb zusammen. Ein Umsatz wird dann nicht mehr erzielt, die Kosten des Betriebs aber bleiben erhalten und müssen weiterhin aufgebracht werden.

Wer sollte unbedingt eine Betriebskostenversicherung abschließen?

Ist man genau in dieser Situation, tritt eine Betriebskostenversicherung ein. Das ist eine Versicherung, die nur leistet, fällt der Betriebsinhaber aus und der Umsatz geht dadurch zurück oder bleibt ganz aus. Daraus lässt sich sehr gut ableiten, für welche Unternehmen eine derartige Betriebskostenversicherung empfehlenswert ist. Inhaber geführte Unternehmen sind die Zielgruppe einer Betriebskostenversicherung. Fallen in einer Arztpraxis oder einer Anwaltskanzlei die jeweiligen Inhaber aus, kann der Betrieb nicht weitergehen. Die Kosten wie die Miete für die Praxis- und Kanzleiräume, die Gehälter der Angestellten sowie die Sozialversicherungsbeiträge entstehen aber weiter. Möchte man verhindern, dass man diese aus dem Privatvermögen oder den Rücklagen bezahlen muss, ist eine Betriebskostenversicherung ein Muss. Selbst die Weiterführung seines Unternehmens durch eine Vertretungskraft kann mitversichert werden. Nicht abgesichert ist dagegen der Verdienstausfall des Unternehmers selbst. Hier tritt bei Krankheit eine Krankentagegeldversicherung ein oder die Betriebsausfallversicherung.

Weitere Berufsgruppen neben den oben genannten Ärzten und Rechtsanwälten sind Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Architekten und Sachverständige, eben all jene, denen die Führung ihres Unternehmens in alleiniger Regie unterliegt. Sie sollten sich über den Abschluss einer Betriebskostenversicherung Gedanken machen.

Leistung und versichertes Risiko der Betriebskostenversicherung

Grundsätzlich sind sämtliche anfallende Kosten des Betriebs über die Betriebskostenversicherung abgesichert. Neben den bereits oben erwähnten Kostenarten kommen weiterhin Zinsen für Kredite, Leasingraten und auch geplante Investitionen hinzu. Bei letzteren ist allerdings Voraussetzung, dass der Wiedereinstieg des Firmeninhabers in das Unternehmen in absehbarer Zeit sichergestellt ist. Die vorübergehende Abwesenheit des Unternehmers durch Krankheit oder Unfall darf nicht mit einem Verlust der Position am Markt verbunden sein. Darum werden manche Anschaffungen, die vom Unternehmer vor seinem Ausfall in die Wege geleitet wurden, außerdem von der Versicherung getragen.

Auf der anderen Seite tritt die Betriebskostenversicherung bei einer notwendigen Schließung des Betriebs ein. Wird eine dauerhafte Berufsunfähigkeit des Unternehmers festgestellt, erfolgt die Abwicklung des Unternehmens mit der Versicherungsleistung. Darin enthalten sind ferner Kosten für eventuelle Gutachten, Sachverständigenkosten und Notarkosten. Die Schließung des Betriebs belastet dementsprechend den ohnehin schon arg mitgenommenen ehemaligen Inhaber durch die Betriebskostenversicherung nicht auch noch finanziell.

Die einzelnen Versicherungstarife sind untereinander zu vergleichen und auf den individuellen Anspruch anzupassen. Sinnvoll ist eine derartige Versicherung auf jeden Fall. Nutzen Sie jetzt unseren Tarifvergleich der großen deutschen Gesellschaften kostenfrei & unverbindlich.

Loading...

Hier ein Auszug unserer Partner:

  • huk_coburg
  • deutscher_ring
  • continentale
  • allianz
  • ergo
  • axa
  • hannoversche
  • nuernberger
  • hallesche
  • gothaer
  • dkv
  • lvm
  • devk
1 Tarifdaten
2 Kontaktdaten
3 Tarifvergleich

Angaben zum Tarif

Übermittlung über Sicherheitsserver

Kompetenz als Makler

10 Jahre Kompetenz als Makler beim Versicherungsvergleich. Finden Sie den richtigen Tarif mit unserer Hilfe.

Sichere Verbindung (SSL)

Ihre persönlichen Angaben werden über eine sichere Verbindung (SSL) gesendet!

Tipp der Redaktion

Jedes Unternehmen hat individuellen Bedarf beim Thema Versicherung.

Kalkulator

Unsere Experten vergleichen eine Vielzahl großer deutscher Versicherer.